Bei Teo “cortado en taza mediana“. Lektüre dazu: “Strahlungen I: Gärten und Straßen”. Darauf komme ich immer wieder zurück. Der Spaziergang dahin könnte herbstlicher nicht sein. Der Asphalt nass glänzend; überall kleben Blätter. Der Himmel schwer und dunkel mit ein paar wenigen lichten Flecken. In einem davon liegt die kleine Mondsichel auf dem Rücken. In der Sierra liegt Schnee. So früh hat die Skisaison in Madrid selten begonnen.