Madrid, 7. Juli 2018

Immer noch sind die Nächte angenehm kühl, die Tage zwar sonnig und warm, aber nicht zu heiß. Die Sommerhitze klopft nun aber an die Tür. Nächste Woche schon, so die Prognose, wird man von Schatten zu Schatten laufen um der Sonne zu entkommen, wie derjenige der im starken Regen sich fortzubewegen gezwungen ist, von Unterschlupf zu Unterschlupf um trocken zu bleiben. Das Timing stimmt aber dieses Jahr: Bereits übernächste Woche werden wir dem spanischen Sommer Richtung Norden entfliehen.

Ein Gedanke zum Verständnis der Welt: Das menschliche Denken produziert Bilderwelten, welche wir dem absoluten Fluss (Nietzsche) entgegensetzen, um diesen zu verstehen oder zumindest um unser Überleben in diesem zu erleichtern. Zu allen Zeiten wurden diese Bilderwelten mit dem Fluss selbst verwechselt, weshalb wir uns immer wieder vor Augen führen müssen, dass wir den Fluss eben nicht erkennen, sondern in ihm treiben und die Bilderwelten unsere Flöße sind, die zwar kaum zu steuern sind, uns aber vor dem Untergang retten. Man neigt dazu, Früheres als bloßes Bild zu entlarven (die alten Religionen), Neueres aber als das Wirkliche (die Wissenschaften, der Humanismus, etc.). Aber auch die Wissenschaften und der Humanismus sind nicht der Fluss selbst (das Wirkliche), sondern eben wieder nur behelfsmäßige Bilder zum Zwecke der Navigation auf demselben. Deutlich wird dies zum Beispiel durch die Quantenphysik, welche in große Tiefen vorzudringen vermag, dort aber nicht das Eigentliche findet, sondern wieder nur mit Bildern im Gepäck auftaucht. Die Aussagen: alles ist Information, wir leben in einer virtuellen Welt, vielleicht in der Computersimulation einer viel weiter entwickelten Lebensform, sind solche Bilder, welche die Realitäten der heutigen Zeit (das digitale, virtuelle Zeitalter) zu Bildern zum Verständnis des Flusses umformen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.