Asturien war im Gegensatz zum restlichen Spanien nicht Teil von al-Andalus, diesem muslimischen Reich in Europa, mitverantwortlich für die Bewahrung der antiken Text  bis zu ihrer Wiederentdeckung in der Renaissance. Auch heute noch hat Asturien eine besondere Aura, eine Aura des Anderssein: Es ist modern und doch auf eine gewisse Art und Weise vom Sog der Zeit verschont geblieben.

Comments

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.