08.04.2016

Ich habe den Pult in meinem Arbeitszimmer so gedreht, dass das Fenster nicht mehr zu meiner Linken liegt, sondern direkt vor mir. Auf ein Mal wird der vormalig etwas bedrückende Raum so zu einem Feng-Shui-Paradies, das man nicht mehr verlassen will. Ich wundere mich, weshalb ich nicht früher auf diese Idee gekommen bin.

*

Ich habe gehört, dass Dick Cheney keinen Herzschlag haben soll, da eine Maschine sein Blut gleichmäßig fließend, nicht pulsartig in Bewegung halten soll. Ich habe auch gehört, dass Dick bei einem Jagdausflug jemandem ins Gesicht geballert haben soll, welcher sich dann bei Dick dafür entschuldigte, ihm im Weg gestanden zu haben.

*

Obwohl ich Emmanuel Carrères neustes Buch erst zur Hälfte fertig gelesen habe (immer noch mit Begeisterung), konnte ich nicht mehr widerstehen und habe mir den fünften Band von Knausgaards Min Kamp gekauft. Ein hundert Kilo schwerer Türstopper.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s